copyright discover koeln, 2002 werbung
discover - musik & mehr
  CD-Reviews Interviews Stories News Touren Bücher und Comics Sound & Video Bandlinks, Labellinks, Surftipps Die aktuellen MP3- und Videocharts  
Finden
 

Mr. Undercover
Vorgestern, auf dem Essener Automarkt...

Lieblingstouren

anzeige
anzeige
 
  Im Kabinett des Todes ::: Stephen King
Review

Im Kabinett des Todes - Düstere Geschichten
Im Kabinett des Todes
Düstere Geschichten
Stephen King
Ullstein
 
Roman
22 Eur, 287 Seiten, ISBN: 3550084137

> Buch-Preisvergleich


Stefan König mag es gerne erschrecklich, das wissen alle - ob sie ihn nun mögen oder nicht. In knapp 30 Romanen und über 100 Kurzgeschichten hat er innerhalb von 30 Jahren der Menschheit das Grauen nahe gebracht. Nun schraubt er seinen Output langsam herunter. Romane wird es voraussichtlich nur noch drei geben (dazu gleich mehr), eine aktuelle, letzte, Kurzgeschichten-Sammlung ist kürzlich erschienen.

"Im Kabinett des Todes" klingt vom Titel her eher ein wenig lächerlich (Originaltitel: "Everything's Eventual"), aber die 14 Storys vermitteln einen respektablen Einblick in die Welt von Stephen King. Eine Sammlung aus Horrorstorys und literarischen Geschichten, deren Auswahl durchaus als gelungen bezeichnet werden kann. Wenn nicht gerade Gänsehaut pur geboten wird, ist mindestens leichtes Erschauern garantiert. Auch blankes Entsetzen ist im Angebot, gelegentlich stehen die Nackenhaare zu Berge. Das sind keine Platitüden, sondern so schreibt er halt, der King.

Einige dieser Geschichten erschienen bereits als Hörbuch ("Lunch in Gotham City", "1408") oder als Bonus in einem Computerspiel (hier: "Alles endgültig" - siehe Everything`s Eventual - erschienen im PC-Game "F13") und "Achterbahn" ist schon längere Zeit als kleines Taschenbüchlein käuflich zu erwerben. "Die kleinen Schwestern von Eluria" schrieb er vor einigen Jahren als Beitrag für Robert Silverbergs Sammlung "Der 7. Schrein" und für alle Fans des siebenteiligen Romanzyklus "Der dunkle Turm".
Wobei wir nun bei den oben erwähnten, fehlenden drei Romanen wären, denn in einer der zahlreichen Randbemerkungen zu seinen Kurzgeschichten verspricht der Meister, dass der fünfte Band der Saga um Roland von Gilead fertig ist. Er trägt den Titel "Wolves of the Calla" (der deutsche Titel lautet "Wolfsmond") und umfasst 900 Seiten.
Bis dieser Band endlich in den Läden liegt, muss sich der King-Leser mit dem vorliegenden Kurzgeschichten-Band zufrieden geben - und das ist bestimmt nicht der schlechteste Zeitvertreib.
 
Norbert Striemann

  Stephen King bei ebay

 

CD-Reviews

DVD-Reviews

News

Tourtips

zurück | nach oben

Anzeige: Tank leer? Dann jetzt Shell Gutschein gewinnen!

 

Homepage    CDs    Interviews    Stories    News    Touren    Gedrucktes    Sound & Video    Links    Charts   
Impressum    Mediadaten    Sitemap   

Copyright © discover, Bergisch Gladbach 2007