copyright discover koeln, 2002 werbung
discover - musik & mehr
  CD-Reviews Interviews Stories News Touren Bücher und Comics Sound & Video Bandlinks, Labellinks, Surftipps Die aktuellen MP3- und Videocharts  
Finden
 

Mr. Undercover
Werbung ist wie Teflon

Leserpoll
Die Pop-Hauptstadt Deutschlands ist...

Berlin
37.9%
eine andere
20.7%
Hamburg
17.2%
Köln
17.2%
München
6.9%
anzeige
anzeige
 
CD-Review Tom Petty & The Heartbreakers She's The One   CD-Review ::: Tom Petty & The Heartbreakers - She's The One

Review Tom Petty & The Heartbreakers - She  
Review

Tom Petty & The Heartbreakers
She's The One
WEA

Soundtrack
 
> CD-Preisvergleich
> Jetzt bei Musicload downloaden
> Weitere Infos bei musicline.de
Live At The Olympic - The Last DJ (DVD)
Bandpage

Irgendwie versteht es Mr. Petty immer wieder, sowohl in Kritiker-, als auch in Publikums-Kreisen weitgehend akzeptierte Rock-Musik zu machen. Der Soundtrack zu "She's The One" bildet da keine Ausnahme. Es ist aber nicht so, als würde sich Petty anbiedern. Vielmehr hat er die unverschämte Gabe, nur selten übers Ziel hinauszuschießen. Hier hat ihm dabei auch Rick Rubin geholfen, der Tracks wie "Zero From Outer Space" wunderbar ungekünstelt dahercruisen läßt.
"She's The One" ist ein sehr gutes Petty-Album und es scheint so, als sollte der Mann wie Wein mit dem Alter immer besser werden. Alben dieser Machart jedenfalls darf er noch lange abliefern.
 
Andreas Kötter
> Alle Beiträge von Andreas Kötter

Review   Tom Petty & The Heartbreakers bei ebay

 

CD-Tipps

CD-Reviews

DVD-Reviews

News

Tourtips

zurück | nach oben

Anzeige: Tank leer? Dann jetzt Shell Gutschein gewinnen!

 

Homepage    CDs    Interviews    Stories    News    Touren    Gedrucktes    Sound & Video    Links    Charts   
Impressum    Mediadaten    Sitemap   

Copyright © discover, Bergisch Gladbach 2007