copyright discover koeln, 2002 werbung
discover - musik & mehr
  CD-Reviews Interviews Stories News Touren Bücher und Comics Sound & Video Bandlinks, Labellinks, Surftipps Die aktuellen MP3- und Videocharts  
Finden
 

Mr. Undercover
Werbung ist wie Teflon

Leserpoll
Die Pop-Hauptstadt Deutschlands ist...

Berlin
37.9%
eine andere
20.7%
Hamburg
17.2%
Köln
17.2%
München
6.9%
anzeige
anzeige
 
CD-Review Life Of Agony Ugly   CD-Review ::: Life Of Agony - Ugly

 
Review

Life Of Agony
Ugly
Roadrunner / IRS

Alternative
 
> CD-Preisvergleich
> Jetzt bei Musicload downloaden
> Weitere Infos bei musicline.de
River Runs Again: Live 2003 (DVD)
Bandpage

Surprise, surprise! Mit ihrem neuen Album haben die vier aus New York jetzt entdeckt, daß man zu einer E-Gitarre auch nett sein kann. Sänger Keith Caputo beweist auf "Ugly", daß er mit seiner Musik nicht nur zeigen will, daß er große Schmerzen hat. - Ganz im Gegenteil! Erinnert "Ugly" beim ersten Hören noch stark an Soundgarden, so mußte ich spätestens beim Stück "Other Side Of The River" erkennen, daß Life Of Agony doch verdammt nochmal eine ganz eigene Platte gemacht haben. So bereitet es auf keinen Fall irgendwelche Probleme, "Ugly" ohne nachzudenken durchzuhören. Netter Rock mit einem winzigen Schuß Pop, der aber in keinem Moment auf irgendeine Art und Weise stört. Das verspricht vielleicht noch keinen Platz in den Charts, auf jeden Fall aber eine gute Begleitmusik für den Paarungsakt mit der oder dem Lebensabschnittsbegleiter. Ich sach' nur "Hut ab!".
 
Tanja Paul
> Alle Beiträge von Tanja Paul
 
Weitere CDs von Life Of Agony:
> River Runs Again: Live 2003


Review   Life Of Agony bei ebay

 

CD-Tipps

CD-Reviews

DVD-Reviews

News

Tourtips

zurück | nach oben

Anzeige: Tank leer? Dann jetzt Shell Gutschein gewinnen!

 

Homepage    CDs    Interviews    Stories    News    Touren    Gedrucktes    Sound & Video    Links    Charts   
Impressum    Mediadaten    Sitemap   

Copyright © discover, Bergisch Gladbach 2007