copyright discover koeln, 2002 werbung
discover - musik & mehr
  CD-Reviews Interviews Stories News Touren Bücher und Comics Sound & Video Bandlinks, Labellinks, Surftipps Die aktuellen MP3- und Videocharts  
Finden
 

Mr. Undercover
Werbung ist wie Teflon

Leserpoll
Die Pop-Hauptstadt Deutschlands ist...

Berlin
37.9%
eine andere
20.7%
Hamburg
17.2%
Köln
17.2%
München
6.9%
anzeige
anzeige
 
CD-Review Victory Instinct   CD-Review ::: Victory - Instinct

Review Victory - Instinct  
Review

Victory
Instinct
Steamhammer / SPV
erschienen im September 2003
Hard Rock
 
> CD-Preisvergleich
> Jetzt bei Musicload downloaden
> Weitere Infos bei musicline.de
Bandpage

Freunde der kopfschüttelnden Fraktion werden diese Nachricht erfreut zur Kenntnis nehmen: Victory haben ihr Reunion-Album auf den Markt gebracht! Ab sofort dürfen die Headbanger dieser Welt wieder zu Klängen aus Hannover die Löwenmähne schütteln – wie in den guten, alten Zeiten.

Damals in den Achtzigern machten Victory mächtig Furore. Von den zahlreichen Besetzungen, die es in dieser Band gab, ist wohl zweifellos die legendärste Formation diejenige mit dem amerikanischen Sänger Charlie Huhn. Vier Alben ("Victory" (1985), "Don't Get Mad – Get Even" (1986), "Hungry Hearts" (1987) und "That's Life" (1988)) sind die beinharten Dokumente aus dieser Zeit. Gute 15 Jahre hat es gedauert bis Huhn, der in dieser Zeit u.a. mit Humble Pie und Foghat spielte, nun also wieder mit den Gitarristen Hermann Frank und Tony Newton, Bassman Fargopeter Korn und dem bei Saxon trommelnden Fritz Randow zusammentraf. Das wummert und knallt an den richtigen Stellen, das lärmt, kracht und scheppert wie es beabsichtigt war. Gradliniger Rock, ohne Firlefanz und Schnörkel. Früher hätte es wohl geheißen "Es werden keine Gefangenen gemacht." Ein, nach dieser doch relativ langen Zeit, gut eingespieltes Team, zeigt noch mal, wo die Glocken hängen. Die Instrumente, der Gesang, das Zusammenspiel – alles passt auf den Punkt genau.

Somit ist "Instinct" eine feine, grundsolide Hardrock-CD geworden, die nicht den Anspruch erhebt, diese Stilrichtung neu zu erfinden. Es ist aber der Beweis, dass bei einigen Zeitgenossen auch nach größeren Pausen noch lange nicht die Luft raus ist. Das reicht doch schon, oder?
 
Norbert Striemann
> Alle Beiträge von Norbert Striemann

Review   Victory bei ebay

 

CD-Tipps

CD-Reviews

DVD-Reviews

News

Tourtips

zurück | nach oben

Anzeige: Tank leer? Dann jetzt Shell Gutschein gewinnen!

 

Homepage    CDs    Interviews    Stories    News    Touren    Gedrucktes    Sound & Video    Links    Charts   
Impressum    Mediadaten    Sitemap   

Copyright © discover, Bergisch Gladbach 2007