copyright discover koeln, 2002 werbung
discover - musik & mehr
  CD-Reviews Interviews Stories News Touren Bücher und Comics Sound & Video Bandlinks, Labellinks, Surftipps Die aktuellen MP3- und Videocharts  
Finden
 

Mr. Undercover
Werbung ist wie Teflon

Leserpoll
Die Pop-Hauptstadt Deutschlands ist...

Berlin
37.9%
eine andere
20.7%
Hamburg
17.2%
Köln
17.2%
München
6.9%
anzeige
anzeige
 
CD-Review Electric Six Fire   CD-Review ::: Electric Six - Fire

Review Electric Six - Fire  
Review

Electric Six
Fire
XL Rec. / Beggars Group / Zomba
erschienen im Juni 2003
Disco-Proletarier-Rock
 
> CD-Preisvergleich
> Jetzt bei Musicload downloaden
> Weitere Infos bei musicline.de
Bandpage
Sound & Video

Etwa 15 Jahre ist es her, dass der "Tattooed Beat Messiah", der "Prime Mover" und selbst ernannte "SexFührer" und "Love Dictator" zur "Back Seat Education" einlud. Zodiac Mindwarp war Ende der 80er Jahre für die berühmten 15 Minuten der König des durchgeknallten Disco-Rock'n'Roll, der den Dancefloor mit lautem, rüdem 3-Minuten-40 Sekunden-Lärm aufmischte. "Born To Be Wild" lautete damals zum x-ten Male in der Geschichte des Rock'n'Roll die Devise und zweifellos funktionierte diese clever inszenierte Attitüde auch zum wiederholten Mal, wenn auch nur für ein Album und ein paar Singles. In eine ähnliche Kerbe hauen nun Electric Six mit "Fire". Wie schon bei Zodiac Mindwarp "glänzt" auch das Quintett aus der Motortown Detroit mit mehr oder weniger phantasievollen Künstlernamen wie Dick Valentine, Rock'n'Roll Indian oder schlicht Disco. Und die fünf Party Animals lassen mit Tracks wie "Danger! High Voltage", "Nuclear War (On The Dance Floor)" oder "I Invented The Night" die Luftgitarren kreisen: Das hier ist Disco-Proletarier-Rock, der sich für kein Klischee zu schade ist. AC/DC und Kiss fallen einem da ein, Slade und Sweet, Alice Cooper und auch White Zombie, vor allem aber eben Zodiac Mindwarp. Third hand-Rock'n'Roll also, was dem Spaß an der Sache aber keinen Abbruch tut, zumindest die besagten 15 Minuten lang nicht.
 
Andreas Kötter
> Alle Beiträge von Andreas Kötter
 
Weitere CDs von Electric Six:
> Danger! High Voltage


Review   Electric Six bei ebay

 

CD-Tipps

CD-Reviews

DVD-Reviews

News

Tourtips

zurück | nach oben

Anzeige: Tank leer? Dann jetzt Shell Gutschein gewinnen!

 

Homepage    CDs    Interviews    Stories    News    Touren    Gedrucktes    Sound & Video    Links    Charts   
Impressum    Mediadaten    Sitemap   

Copyright © discover, Bergisch Gladbach 2007