copyright discover koeln, 2002 werbung
discover - musik & mehr
  CD-Reviews Interviews Stories News Touren Bücher und Comics Sound & Video Bandlinks, Labellinks, Surftipps Die aktuellen MP3- und Videocharts  
Finden
 

Mr. Undercover
Werbung ist wie Teflon

Leserpoll
Die Pop-Hauptstadt Deutschlands ist...

Berlin
37.9%
eine andere
20.7%
Hamburg
17.2%
Köln
17.2%
München
6.9%
anzeige
anzeige
 
CD-Review Electric Six Danger! High Voltage   CD-Review ::: Electric Six - Danger! High Voltage

Review Electric Six - Danger! High Voltage  
Review

Electric Six
Danger! High Voltage
XL Rec. / Beggars Group / Connected
erschienen im Januar 2003
Disco-Punk
 
> CD-Preisvergleich
> Jetzt bei Musicload downloaden
> Weitere Infos bei musicline.de
Bandpage
Sound & Video

"Danger! High Voltage... Fire in the disco, fire in the Taco Bell" heißt es im Titelsong dieser 5-Track-Ep der Detroiter Band Electric Six, deren Mitglieder sich als Disco-Punks verstanden wissen wollen und mit dieser Selbst-Einschätzung so schlecht gar nicht liegen. Irgendwo zwischen Iggy, den Stooges, AC/DC und Zodiac Mindwarp bewegt sich "Danger! High Voltage" und rockt dabei recht originell. Das ist dann im besten Fall ganz ordentlicher, auch sexy Lärm, im weniger guten Fall eben ein Plagiat, wie es 15 Jahre nach Grebo eigentlich keiner mehr braucht. Warten wir ab, was daraus wird, denn schließlich lässt die Tatsache, dass von den fünf Tracks gleich drei auf den Titelsong (wenn auch in verschiedenen Mixes) fallen, ein abschließendes Urteil kaum zu.
 
Andreas Kötter
> Alle Beiträge von Andreas Kötter
 
Weitere CDs von Electric Six:
> Fire


Review   Electric Six bei ebay

 

CD-Tipps

CD-Reviews

DVD-Reviews

News

Tourtips

zurück | nach oben

Anzeige: Tank leer? Dann jetzt Shell Gutschein gewinnen!

 

Homepage    CDs    Interviews    Stories    News    Touren    Gedrucktes    Sound & Video    Links    Charts   
Impressum    Mediadaten    Sitemap   

Copyright © discover, Bergisch Gladbach 2007