copyright discover koeln, 2002 werbung
discover - musik & mehr
  CD-Reviews Interviews Stories News Touren Bücher und Comics Sound & Video Bandlinks, Labellinks, Surftipps Die aktuellen MP3- und Videocharts  
Finden
 

Mr. Undercover
Werbung ist wie Teflon

Leserpoll
Die Pop-Hauptstadt Deutschlands ist...

Berlin
37.9%
eine andere
20.7%
Hamburg
17.2%
Köln
17.2%
München
6.9%
anzeige
anzeige
 
CD-Review Cypress Hill Stoned Raiders   CD-Review ::: Cypress Hill - Stoned Raiders

Review Cypress Hill - Stoned Raiders  
Review

Cypress Hill
Stoned Raiders
Ruffhouse / Columbia

HipHop
 
> CD-Preisvergleich
> Jetzt bei Musicload downloaden
> Weitere Infos bei musicline.de
Interview ::: Januar 2002
Interview ::: Oktober 1998
Smoke Out (DVD)
Bandpage
Letzte News ::: 03.03.2004

Meine Oma sagt immer: "Früher war alles besser!" Tja, die alte weise Dame hat Recht! Die Autos sind nicht mehr das, was sie mal waren, die Bahn hat immer häufiger Verspätung und die Musik wird immer "lauter" und die neue Scheibe von Cypress Hill ist nicht das, was man sich von so einer Band erhofft hat. Ich muss ihr Recht geben. Ich bin seit der ersten Minute von Cypress Hill dabei, besitze alle Langspielplatten, habe Konzerte der L.A.-HipHopper besucht und mein Kinderzimmer war tapeziert mit allen Cypress Hill-Postern, die es je auf diesem Planeten gab.

Selbst nach mehrmaligem Durchhören gibt es nur wenige Highlights, die mein HipHop "geschultes" Ohr sonderlich hätten aufhorchen lassen. "Sad But True" (Zitat von Metallica zur neuen C.H.-CD). Seit der letzten Scheibe von Cypress Hill, "Skull & Bones", dachte ich, das Thema "HipHop meets Hardcore" sei gegessen und verarbeitet... dem ist wohl nicht so: Schwere Gitarren sind vereinzelt immer noch zu finden. Schade: Cypress Hill sind ihrem alten HipHop-Stil nicht treu geblieben. Es scheint außerdem in Mode gekommen zu sein, sich bei "jedem und allem" featuren zu lassen - da fragt man sich doch, ob den Herren die Ideen ausgehen und ob sie sich deshalb von den Wu-Tang-Vögeln Redman und Method Man Unterstützung holen!? Natürlich gibt es einige Raps und Samples, für die es sich lohnt, zweimal reinzuhören. Wahrscheinlich habe ich meine Erwartungen an das neue Album auch nur zu hoch geschraubt und muss nun meinen Ärger kund tun – jede Band entwickelt sich schließlich weiter: Cypress Hill hat sich in eine Richtung entwickelt, die ich so nicht erwartet hätte. An alle eingefleischten Hill-Groupies: Lasst euch von meiner PlattenKRITIK nicht abschrecken... Früher oder später gefällt mir "Stoned Raiders" auf jeden Fall und gekauft hätte ich sie mir sowieso!
 
KINGDOMinik Kirgus
> Alle Beiträge von KINGDOMinik Kirgus
 
Weitere CDs von Cypress Hill:
> Till Death Do Us Part
> Skull & Bones


Review   Cypress Hill bei ebay

 

CD-Tipps

CD-Reviews

DVD-Reviews

News

Tourtips

zurück | nach oben

Anzeige: Tank leer? Dann jetzt Shell Gutschein gewinnen!

 

Homepage    CDs    Interviews    Stories    News    Touren    Gedrucktes    Sound & Video    Links    Charts   
Impressum    Mediadaten    Sitemap   

Copyright © discover, Bergisch Gladbach 2007