copyright discover koeln, 2002 werbung
discover - musik & mehr
  CD-Reviews Interviews Stories News Touren Bücher und Comics Sound & Video Bandlinks, Labellinks, Surftipps Die aktuellen MP3- und Videocharts  
Finden
 

Mr. Undercover
Werbung ist wie Teflon

Lieblingstouren

anzeige
anzeige
 
  Story ::: Red Hot Chili Peppers
Review

22.03.2003, Hamburg - Color Line Arena

März 2003

Wieder einmal eine Premiere für die Red Hot Chili Peppers: In den letzten Jahren gaben sie zwei Konzerte in der Sporthalle, jeweils einen Promogig auf Kampnagel und auf dem Dach eines Kaufhauses in der Innenstadt, John Frusciante präsentierte ferner sein letztes Album in der Prinzenbar. Nun also die Premiere in der wirklich schönen, Anfang November 2002 eröffneten Color Line Arena, die sowohl durch ihr ansprechendes Inneres, als auch durch das durchweg frendliche Personal zu überzeugen weiß - das aber nur am Rande.

Anthony, Chad, Flea, John und 16.000 begeisterte Besucher, die diesen Abend so schnell wohl nicht vergessen werden.

Red Hot Chili Peppers - 22.03.2003, Hamburg - Color Line Arena Weitere Inhalte zu Red Hot Chili Peppers

Greatest Hits (CD)
By The Way (CD)
One Hot Minute (CD)
Californication (CD)
Greatest Videos (DVD)
Live At Slane Castle (DVD)
What Hits!? (DVD)
Off The Map (DVD)
The Red Hot Chili Peppers (Buch)
Letzte News ::: 15.12.2003
Bandpage
 
"Wie heißt die Vorband?" lautet die wohl am häufigsten gestellte Frage in den gut besuchten Vorräumen der Color Line Arena. Die Klänge allerdings, die aus dem Inneren dringen, veranlassen viele Besucher, lieber die T-Shirt-Stände oder eine der zahlreichen Bars anzusteuern. The Mars Volta - gewöhnungsbedürftig...

Um kurz vor halb zehn geht's dann los. Viel zu leise legen die vier Kalifornier mit dem Titeltrack des aktuellen Albums, "By The Way", los. Macht aber nix, getanzt, mitgesungen, geschrien wird trotzdem und viele nehmen einfach ihre Stöpsel wieder aus den Ohren und leiten ein grandioses Konzert, das als Party enden soll, ein. Was folgt, ist eine gelungene Mischung aller Hits der letzten beiden Alben "Californication" und "By The Way", auch "Suck My Kiss", "Give It Away" und "Under The Bridge" vom 92'er "Blood Sugar Sex Magik" werden heftigst gefeiert. Eingefleischte Fans monieren zwar das Fehlen älterer Klassiker und Songs vom 97'er "Around The World", werden in der Zugabe allerdings mit einer fast dreiviertelstündigen Jam-Session des Saiten-Dreamteams Flea/Fruscinate mehr als besänftigt. Kurz vor Mitternacht ist dann Schluss.

Beim Verlassen der Halle allerorts zufriedene Gesichter: "Hat das gerockt? Yip, hat es - und zwar mächtig!"

Ole Cordua


  Red Hot Chili Peppers bei ebay

 

CD-Reviews

DVD-Reviews

News

Tourtips

zurück | nach oben

Anzeige: Tank leer? Dann jetzt Shell Gutschein gewinnen!

 

Homepage    CDs    Interviews    Stories    News    Touren    Gedrucktes    Sound & Video    Links    Charts   
Impressum    Mediadaten    Sitemap   

Copyright © discover, Bergisch Gladbach 2007