copyright discover koeln, 2002 werbung
discover - musik & mehr
  CD-Reviews Interviews Stories News Touren Bücher und Comics Sound & Video Bandlinks, Labellinks, Surftipps Die aktuellen MP3- und Videocharts  
Finden
 

Mr. Undercover
Werbung ist wie Teflon

Lieblingstouren

anzeige
anzeige
 
  DVD-Review Snoop Dogg - Drop It Like It's Hot
Review

DVD-Review ::: Snoop Dogg - Drop It Like It  
Review

Snoop Dogg
Drop It Like It's Hot
SonyBMG
HipHop

4:3, Dolby Digital 5.1./2.0
FSK: ohne Altersbeschränkung
Sprache: Englisch
 
> DVD-Preisvergleich
Bandpage


Wäre ich doch nur nach Brüssel gefahren - warum habe ich mir Hamburg trotz übler Vorahnung überhaupt gegeben ?

All das, was man sich unter einem guten Snoop-Dogg-Konzert vorstellt, haben die glücklichen Bastarde in Brüssel erlebt. Einen hervorragend und jederzeit zu Scherzen aufgelegten Snoop, als "zweiten" Rapper auf der Bühne der obergeile "Soopafly". Die hüftenschwingenden, ausgesprochen bezaubernden "Snoopettes". Als Band fungieren die "Snoopadelics", die es wirklich drauf haben, HipHop live rüber zu bringen. Der Sound ist - wenn auch vermutlich für diese Produktion leicht nachbearbeitet - echt sensationell fett. Ich habe immer noch den Brei aus der Color-Line-Arena in den Ohren - grauenhaft.

Zudem dürfte die Songauswahl jeden Fan glücklich stimmen. Sämtliche Perioden werden beleuchtet, nur durch die unendliche Hit-Menge Snoops bleiben hier und da Experten Wünsche offen.

Die ganze Chause kann man sich dann auch noch als Audio-CD in den Jeep packen oder die Extra Performance in Jamaica bestaunen. Halleluja !

Fazit: Viel besser als erwartet! "SAY: SNOOP'S UPSIDE YA HEAD!"
 
Der Heilige Thöm
 

CD-Reviews

DVD-Reviews

News

Tourtips

zurück | nach oben

Anzeige: Tank leer? Dann jetzt Shell Gutschein gewinnen!

 

Homepage    CDs    Interviews    Stories    News    Touren    Gedrucktes    Sound & Video    Links    Charts   
Impressum    Mediadaten    Sitemap   

Copyright © discover, Bergisch Gladbach 2007