copyright discover koeln, 2002 werbung
discover - musik & mehr
  CD-Reviews Interviews Stories News Touren Bücher und Comics Sound & Video Bandlinks, Labellinks, Surftipps Die aktuellen MP3- und Videocharts  
Finden
 

Mr. Undercover
Werbung ist wie Teflon

Lieblingstouren

anzeige
anzeige
 
  DVD-Review Nick Cave And The Bad Seeds - The Videos
Review

DVD-Review ::: Nick Cave And The Bad Seeds - The Videos  
Review

Nick Cave And The Bad Seeds
The Videos
Mute / EMI
Alternative / Indie

4:3, Stereo
FSK: ohne Altersbeschränkung
Sprache: Englisch, deutsche Untertitel
 
> DVD-Preisvergleich
Nocturama (CD)
Murder Ballads (CD)
No More Shall We Part (CD)
God Is In The House (DVD)
Bandpage
Letzte News ::: 04.11.2004


Runder geht es kaum: 20 Videoclips des unbequemen Mannes von Down Under sind auf dieser DVD versammelt und legen noch einmal Zeugnis davon ab, dass Cave wohl der bedeutendste Singer / Songwriter der letzten 20 Jahre ist. Alle Meisterwerke finden sich hier, also etwa sein Elvis-Cover "In The Ghetto", der Anti-Todesstrafe-Protestsong "The Mercy Seat" oder auch das mörderisch-süße Duett mit der noch süßeren Kylie, "Where The Wild Roses Grow". Besonders unterhaltsam wird das Ganze, weil Cave jeden Clip erläutert und dabei auch vor – aus seiner heutigen Sicht – negativen Bewertungen nicht zurückschreckt. Alles in allem also eine wunderbare Sache, der aber das ein oder andere Bonus-Schmankerl sicher auch nicht geschadet hätte. In diesem Zusammenhang sei noch einmal verwiesen auf die famose Live-DVD von 2003, "God Is In The House".
 
Andreas Kötter
 

CD-Reviews

DVD-Reviews

News

Tourtips

zurück | nach oben

Anzeige: Tank leer? Dann jetzt Shell Gutschein gewinnen!

 

Homepage    CDs    Interviews    Stories    News    Touren    Gedrucktes    Sound & Video    Links    Charts   
Impressum    Mediadaten    Sitemap   

Copyright © discover, Bergisch Gladbach 2007