copyright discover koeln, 2002 werbung
discover - musik & mehr
  CD-Reviews Interviews Stories News Touren Bücher und Comics Sound & Video Bandlinks, Labellinks, Surftipps Die aktuellen MP3- und Videocharts  
Finden
 

Mr. Undercover
Werbung ist wie Teflon

Lieblingstouren

anzeige
anzeige
 
  News
Review

Ashcroft mit Orchester

17.01.2006

Richard Ashcroft hat in London ein Radiokonzert für BBC 2 gegeben, bei dem er neben seiner Band von einem 40-köpfigen Orchester begleitet wurde. Der britische Popstar hatte vor dem Gig, dessen Publikum aus 600 Gewinnern eines Preisausschreibens bestand, kaum Zeit mit den Streichern zu proben und musste dem Dirigenten durch Handzeichen das Ende des jeweiligen Songs signalisieren. Der ehemalige Frontmann von The Verve spielte einen beeindruckenden Set von eineinhalb Stunden: Neben den großen Verve-Hits wie "The Drugs Don’t Work" und "Bitter Sweet Symphony" sowie seinen bis dato größten Solo-Hit "A Song For Lovers" spielte er auch eine rare Live-Version von "Lonely Soul", 1998 mit U.N.K.L.E. aufgenommen. Unter den neuen Songs befand sich auch die aktuelle Single "Break The Night With Colour", die sich bereits in den deutschen Air Play Top 20 notiert ist.
 
Weitere Inhalte
Keys To The World (CD)
Human Conditions (CD)
Alone With Everybody (CD)
Bandpage
Sound & Video

Richard Ashcroft: Neues Album
30.11.2005
 

CD-Reviews

DVD-Reviews

News

Tourtips

zurück | nach oben

Anzeige: Tank leer? Dann jetzt Shell Gutschein gewinnen!

 

Homepage    CDs    Interviews    Stories    News    Touren    Gedrucktes    Sound & Video    Links    Charts   
Impressum    Mediadaten    Sitemap   

Copyright © discover, Bergisch Gladbach 2007